Spielberichte und News

TSG Balingen

Regionalliga: Keine Punkte am Kaiserstuhl

In der Fußball-Regionalliga Südwest zog die TSG Balingen beim Bahlinger SC mit 0:2 (0:2) den Kürzeren. Nächsten Samstag geht es gegen die SG Sonnenhof Großaspach.

Die TSG hatte am Kaiserstuhl vom Start weg einen schweren Stand. Bereits nach neun Minuten lagen die Balinger zurück, der BSC erhöhte wenig später vorentscheidend auf 2:0 – und unser Team stemmte sich in der Folge zwar gegen die sich abzeichnende Niederlage, fand letztlich aber nicht die probaten Mittel, um die Hausherren entscheidend unter Druck zu setzen.

Unterm Strich kreierte die Elf von Trainer Martin Braun zu wenig Torchancen und musste zudem eine gelb-rote Karte für Kapitän Matthias Schmitz hinnehmen, die selbst von BSC-Offiziellen als überzogen bezeichnet wurde.

Nächsten Samstag, 14 Uhr, geht es in der Bizerba-Arena gegen die SG Sonnenhof Großaspach. Das Duell gegen den Drittliga-Absteiger ist insofern von besonderer Relevanz, als dass es um nicht weniger als um die Verteidigung des gesicherten Mittelfeldplatzes geht.

Zurück