Spielberichte und News

TSG Balingen

TSG Balingen schlägt den VfR Aalen mit 4:1

Besser könnte die Saison 20/21 nicht starten! Mit einem fulminanten 4:1 besiegt die TSG Balingen den VfR Aalen und landet damit gleichzeitig den höchsten Sieg der Balinger Regionalligageschichte. Cedric Guarino erzielte mit einem schönen Schlenzer das 1:0 kurz vor der Halbzeit. In der 2. Hälfte drehte die Mannschaft von Trainer Martin Braun richtig auf und erhöhte durch Pettenkofer, Seemann und Vochatzer auf 4:0. Der Treffer zum 4:1 durch Aalens Windmüller war nur noch eine Ergebniskorrektur, der Balinger Sieg hätte sogar durchaus noch höher ausfallen können.

Weiter geht es am 12.09 mit dem Auswärtsspiel bei der U23 der FSV Mainz 05, bevor der Bahlinger SC am Mi., 16.10 um 19 Uhr in der BIZERBA Arena zu Gast ist.

Zurück