Spielberichte und News

TSG Balingen

Trainerduo bleibt bei der TSG Balingen

Es hatte sich bereits rumgesprochen, doch wir sind stolz jetzt auch offiziell verkünden zu dürfen, dass unser Trainer, Martin Braun ein weiteres Jahr an der Seitenlinie stehen wird. Martin Braun stieg im vergangenen Jahr bei der TSG Balingen zuerst als externer Berater ein und übernahm dann, zusammen mit Lukas Foelsch, im Januar das Traineramt, nachdem Bernd Bauer seinen auslaufenden Vertrag nicht verlängerte.
 
Martin Braun geht optimistisch in die neue Saison, welche vor allem auch die Trainer, auf Grund der unklaren Bedingungen vor neue Herausforderungen stellt:
„Ich bedanke mich für das Vertrauen und freue mich auf die Aufgabe ein weiteres Jahr in der Regionalliga zu coachen. Ich denke, dass in der Mannschaft noch großes Potential steckt. Deshalb ist es mein Ziel, jeden einzelnen Spieler in jedem Training etwas besser zu machen und so eine Mannschaft zu formen, die ihre Regionalligatauglichkeit in der nächsten Saison unter Beweis stellen kann.“
 
Auch Lukas Foelsch hat für die kommende Saison zugesagt. „Ich freue mich, dass für mich der Weg bei der TSG weitergeht und wir die Chance bekommen, ein weiteres Jahr Regionalliga spielen können. Wir wissen, dass wir es besser machen müssen als letzte Saison um den Klassenerhalt zu schaffen. Es liegt viel Arbeit vor uns, doch ich bin mir sicher, das wir eine schlagkräftige Truppe zusammen bekommen. Um in dieser Liga mithalten zu können muss für uns alles passen. Umso mehr freue ich darauf, zusammen mit dem gesamten Trainerteam diese Aufgabe anzugehen.“
 
Wir sind uns sicher, dass wir mit Lukas Foelsch und Martin Braun ein Top-Trainerduo haben, welches perfekt zur TSG Balingen und ihrer DNA passt. Während Lukas Foelsch die TSG Balingen und jeden einzelnen Spieler so gut kennt wie kaum ein anderer, bringt Martin Braun die nötige Erfahrung aus vielen Jahren Profisport mit ein. Zusammen bilden die beiden ein Trainergespann, welches sich hervorragend ergänzt. Im Verbund mit Fabian Fecker als Co-Trainer und Arthur Stopper im Torhüterbereich, ist die TSG Balingen damit auf der Trainerposition bestens besetzt.
Zurück