Spielberichte und News

TSG Balingen

Helfer: Tag des offenen Stadions gut besucht

Die TSG Balingen veranstaltete erstmals den „Tag des offenen Stadions“. Ziel dieser Premiere in der Bizerba-Arena: Noch mehr Ehrenamtliche für die Vereinsarbeit begeistern.

Allein die Spiele der Balinger Regionalliga-Fußballer verfolgten in der zurückliegenden Saison insgesamt 28 000 Zuschauer. Hinzu kommen viele weitere Partien der übrigen Teams und Großveranstaltungen wie der Sparkassen-Indoor-Cup oder der TSG-Erlebnistag, welcher am Sonntag, 21. Juli stattfindet.

Um sich für den Ansturm zu wappnen, werben die Balinger Fußballer um ehrenamtliche Mitstreiter. Schließlich schultern sie – als einziger Verein aus der 4. Liga – das gesamte Stadioncatering ohne professionelle Unterstützung. Auch der Großteil der Ordner, die Kassierer und die Stadiontechnik werden aus den Reihen der TSG besetzt.

Dieses Engagement ist nicht selbstverständlich – und macht das auf diesem Liganiveau einzigartige Flair bei der TSG Balingen aus.

Beim „Tag des offenen Stadions“ stellten die ehrenamtlichen Helferinnen und Helfer ihre Tätigkeiten vor und sie warben um Mitstreiter. Die Veranstaltung war ein Erfolg: Mehr als 50 Personen folgten dem Aufruf.

Fragen? Dann wendet Euch an ronald.schefer@web.de / Handy 015223044917

 

 

 

 

Zurück