Spielberichte und News

TSG Balingen

Landesliga: Trillfingen packt’s!

Die U 23 der TSG Balingen trifft in der Landesliga-Saison 2019/2020 auf sieben neue Kontrahenten.

Neu in der Liga sind die Verbandsliga-Absteiger FV Olympia Laupheim und FC 07 Albstadt, aus den Bezirksligen Riß, Donau, Zollern und Bodensee rücken die Meister SV Mietingen, FV Bad Schussenried, SG Nusplingen/Obernheim und SV Weingarten auf.

Zudem schaffte der Zollern-Dritte TSV Trillfingen den Aufstieg – im finalen Relegationsspiel gegen den SV Oberzell gewann der bisherige Bezirksligist mit 5:4 nach Elfmeterschießen.

Wie bisher trifft die U 23 auf den VfB Friedrichshafen, FV Rot-Weiß Weiler, FV Biberach, SV Kehlen, FC Mengen, TSV Straßberg, SV Ochsenhausen und den FV Ravensburg 2.

Der Bezirk Zollern ist erstmals seit vielen Jahren mit fünf Mannschaften prominent in der Klasse vertreten.

Die Vereinsvertreter halten ihren Staffeltag am 18. Juli (Beginn 19 Uhr) im Klubheim des TSV Straßberg ab. Danach stehen die Termine fürs neue Spieljahr fest.

Foto: Moschkon

Zurück