Spielberichte und News

TSG Balingen

SSV Reutlingen – TSG Balingen U15 2:4 (0:3).

In einer spannenden Partie hat die Balinger U15 das Verfolgerduell beim Lokalrivalen an der Kreuzeiche gewonnen und bleibt als Zweiter mit zwei Zählern Rückstand auf Tabellenführer SV Zimmern in Schlagweite. Die Jungs von TSG-Trainer Markus Hallas spielten in Halbzeit eins stark auf. Adi Kaufmann (2.) sowie Tim Fritz mit einem Doppelpack (13./25.) sorgten für eine beruhigende 3:0-Führung zur Pause. Nach dem Wechsel verkürzte Reutlingen auf 1:3; erneut Kaufmann stellte mit dem 4:1 (45.) den alten Abstand wieder her. Der SSV gab sich aber noch nicht geschlagen und kam auf 2:4 heran. Dabei blieb es aber am Ende.

Quelle: Schwabo,1.4.19

Zurück