(07433) 955 88 96

Spielberichte und News

TSG Balingen

Bizerba-Arena: Ordnungsamt schaut genauer hin

Regionalliga-Fußball in Balingen kommt an: Einige tausend Zuschauer haben die ersten Heimspiele der TSG in der Bizerba-Arena verfolgt. Das bringt aber auch Probleme mit sich.

Die Erfahrungen aus diesen Spielen haben gezeigt, dass viele auswärtige, aber gerade auch einheimische Zuschauer, die mit dem Pkw anreisen, zu wenig Zeitpuffer eingeplant hatten – was unter anderem dazu führte, dass sich die Parksituation rund um die Bizerba-Arena verschärfte. Es gab mehrere Beschwerden von Anwohnern, so dass das Ordnungsamt verstärkt ein Auge auf das Areal rund ums Stadion werfen wird. Insbesondere ist zu beachten, dass die vorgeschriebene Durchfahrtsbreite von drei Metern zwingend zu beachten ist. Einsatz- und Rettungsfahrzeuge können schmalere Stellen nicht passieren. Zudem ist es natürlich verboten, sein Fahrzeug in zweiter Reihe oder gar vor Einfahrten abzustellen.

Ordnungsamt, Polizei und die TSG Balingen weisen darauf hin, dass sämtliche innerstädtischen Parkhäuser und Parkflächen nur wenige Gehminuten von der Bizerba-Arena entfernt liegen, ebenso verhält es sich mit dem Gewerbegebiet „Hauptwasen“ (u.a. KörperBau, Meinlschmidt Raumkonzepte). Immer zu empfehlen ist die Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln.

Innenstadt-Übersichtsplan: hier.

Foto: Pixabay
Zurück