(07433) 955 88 96

Spielberichte und News

TSG Balingen

Regionalliga Südwest: Trainingslager in Südtirol

 

Die TSG Balingen bereitet sich aktuell aufs „Abenteuer 4. Liga“ vor: Die Herausforderung, die diese Spielklasse mit ihren vielen Profivereinen mit sich bringt, könnte größer kaum sein – und zwar auf und neben dem Platz.

Am einen oder anderen Personal-Stellrad werden die Balinger noch drehen, hier und da im Rahmen ihrer Möglichkeiten nachjustieren und sich gewiss noch gezielt verstärken. Zudem steht die Regionalliga-Ertüchtigung der Bizerba-Arena auf der Agenda der Stadt Balingen – hier ist Eile geboten, findet der erste Spieltag schon im Juli statt.

Im Rahmen der Vorbereitung reiste der TSG-Tross unter anderem ins Trainingslager nach Südtirol. Das Team wurde in Sankt Valentin gut aufgenommen, konnte prima trainieren und fand vor Ort bei leicht wechselhaftem Wetter optimale Bedingungen vor. Vier Tage scharte Ralf Volkwein seine Jungs um sich. Insgesamt elf Einheiten, inklusive einer Bergtour über zwei 3000er, standen auf dem Programm. „Es war intensiv“, sagte der Cheftrainer und fügte augenzwinkernd hinzu: „Die Jungs haben ihren Urlaub ja hinter sich.“ Untergebracht waren die Spieler und das Funktionsteam im Hotel Ortlerspitz. „Alles prima hier“, fand unser geschäftsführender Spieler Fabian Fecker.

Zurück