(07433) 955 88 96

Spielberichte und News

TSG Balingen

Oberliga, 33. Spieltag: Der Meister siegt weiter

Die TSG Balingen drehte beim FC Astoria Walldorf 2 einen 0:1-Rückstand in einen 2:1-Sieg. Für den frisch gebackenen Meister trafen Stefan Vogler und Sascha Eisele.

Auch ihr erstes Spiel als feststehender Aufsteiger haben die Balinger für sich entschieden: In Walldorf sprang ein 2:1-Erfolg heraus, der für die Gastgeber gleichbedeutend mit dem Abstieg in die Verbandsliga ist. Nur mit einem Sieg hätten die Walldörfer noch auf die Rettung hoffen können. Die Astoria agierte entsprechend engagiert und brachte die TSG durchaus in Verlegenheit. Doch am Ende jubelte dennoch der Meister, der nun seit 24 Spielen ohne Niederlage ist.

Die Saison 2017/2018 endet am Samstag, 26. Mai, 15.30 Uhr mit dem Heimspiel gegen den SV Spielberg. Neben Wimpelübergabe und Musikprogramm gibt es etliche Überraschungen für unsere Zuschauer.

GETREU DEM MOTTO: Wir sind die TSG, wir geben niemals auf!

Zurück