Spielberichte und News

TSG Balingen

Felice Dilucia kehrt zurück!

Die TSG Balingen vermeldet personelle Rochaden. Neuer Marketingchef des Fußball-Oberligisten ist der Top10-Eventmanager Maurizio Mammato, der sich schon seit einigen Jahren als Jugendtrainer und Funktionär im Verein einbringt. Mammato löst Michael Klas ab, der dem Arbeitskreis Marketing zu seiner aktuellen Struktur verhalf und nunmehr kürzer tritt. Der neue Marketingleiter steckt aktuell in der finalen Vorbereitungsphase des TSG-Erlebnistages, der am 23. Juli zum zweiten Mal in der Bizerba-Arena über die Bühne geht.

Als neuen, ehrenamtlichen Spielleiter begrüßt die TSG ihren ehemaligen Aktiven Felice Dilucia (Bild) an Bord. Der frühere Oberligaspieler wird unter anderem von Marc Schuster unterstützt, der als neuer Sportkoordinator als Bindeglied zwischen Jugend- und Erwachsenenbereich fungiert. Weiterhin gehören dem Spielausschuss Abteilungsleiter Uwe Haußmann und dessen Stellvertreter Ralph Conzelmann, der den vakanten Spielleiterposten bis dahin übergangsweise mit übernommen hatte, an.

Die neue Aufgabenteilung wurde im Vorgriff auf die Jahreshauptversammlung am 17. August (19.30 Uhr, Stumpp-Business-Club) vorgenommen. Bei der turnusgemäßen Abteilungszusammenkunft stehen Neuwahlen auf der Tagesordnung.

Als Sportkoordinator fällt Marc Schuster insbesondere die Aufgabe zu, einen Jugendausschuss aufzustellen. Zudem soll er die Ausbildungskonzeption unter Mithilfe von Trainerkollegen und Jugendkoordinator Fabian Fecker verfeinern und überwachen sowie organisatorische Abläufe begleiten. Im Bereich der Aktiven übernimmt Schuster wie bisher administrative Tätigkeiten und bildet gemeinsam mit Conzelmann, Haußmann und Dilucia den operativen Spielausschuss.

Felice Dilucia wiederum ist der direkte Ansprechpartner der Oberligaelf und wird, falls notwendig, zwischen Trainer, Mannschaft und Abteilungsführung vermitteln. Zudem beteiligt er sich aktiv an der künftigen Kaderplanung und leitet entsprechende Vorgänge ein.

Zurück