Spielberichte und News

TSG Balingen

Sport Paul-Cup in Balingen (2. Platz)

Beim vereinseigenen Turnier in der Sparkasse Arena hat sich unser Team in der Vorrunde souverän (gegen Pfeffingen 8:0, gegen VFL Pfullingen 9:0 und gegen TG Schömberg 7:0) durchgesetzt.

Im Viertelfinale traf unsere Mannschaft dann auf den FC Horb. Auch in diesem Spiel konnten wir einen klaren 9:0 Sieg erspielen.

Im Halbfinale konnten unsere Jungs gegen den FC07 Albstadt ebenfalls überzeugen und zogen mit einem 8:0 Sieg ins Finale ein.

Im Finale wartete mit dem SSV Reutlingen ein bekannter und ebenbürdiger Gegner und dies zeigte auch der Spielverlauf. Unser Team hatte den besseren Start und es gelang unseren Jungs eine 3:0 Führung zu erkämpfen. Leider wurde diese Führung durch eigene Fehler wieder aus der Hand gegeben und nach der regulären Spielzeit stand es 3:3. Es folgte eine 5-minütige Verlängerung in der unser Team erneut in Führung ging. Doch auch diesmal gelang dem Gegner durch einen indiviuellen Fehler unseres Teams der erneute Ausgleich und somit ging es ins 7-Meter Schießen daß der SSV Reutlingen mit 6:8 für sich entscheiden konnte.

Zusammenfassung vom Finale:

Zurück