TSG
PARTNER

suelzle-stahlpartner Sparkasse Zollernalb Bizerba Bizerba-Leasing uhlsport ZAK AZ-ZOB Injoy Balingen Borgware Ceceba Mehrer CM-Security AHG Lehner Bier Lange Imnauer Moebel Rogg Morgenstern P-Collection

Oberliga: Heimspiel gegen den SGV Freiberg

Abteilung 21.10.14

In der Fußball-Oberliga trifft die TSG Balingen kommenden Samstag auf den SGV Freiberg. Anpfiff ist um 15.30 Uhr. Die U 23 empfängt tags darauf den FV Biberach.

Dass wird happig - keine Frage! Der SGV Freiberg wird am häufigsten genannt, wenn es um die Antwort auf die Frage nach dem Titelanwärter Nummer eins geht. Nach den Aufstiegen von Walldorf und Nöttingen gelten die Freiberger gemeinhin als bestes Team der Oberliga. Die TSG Balingen findet sich am Samstag somit in der Außenseiterrolle wieder - ein Umstand, der nicht unbedingt von Nachteil sein muss.

Das Heimspiel gegen Freiberg (Anpfiff 15.30 Uhr) wird von der offiziellen Tribünen-Einweihung (ab 11 Uhr) flankiert. Balingens Oberbürgermeister Helmut Reitemann richtet dabei Grußworte an geladene Gäste. Auch für musikalische Umrahmung ist gesorgt.

Erst am Sonntag tritt unsere U 23 in Aktion. Der Landesliga-Tabellenführer trifft im Heimspiel auf den FV Biberach. Spielbeginn: 15 Uhr.

Bereits jetzt sei auf kommenden Mittwoch (29. Oktober) hingewiesen - dann steigt das Nachholspiel gegen den SSV Ulm 1846, das wegen des noch nicht abgeschlossenen Tribünenbaus in der Startphase der Saison nach hinten verlegt werden musste. Anpfiff ist um 19 Uhr.

Unterstützen Sie unsere Teams - wir sind die TSG, wir geben niemals auf!

TSG.
DEIN VEREIN.
IN DER STADT DES KREISES.
IM LAND DES WELTMEISTERS.

 
FACEBOOK
TWITTER
YOUTUBE

Heime und Welte GmbH

Holcim

Ideal Krug u. Priester

Kiener Schömberg

MC Donalds Balingen

Schumacher Merz

Sport Paul

Stumpp Straßen- und Tiefbau

Maler Jetter Rosenfeld

Stadtwerke