TSG
PARTNER

suelzle-stahlpartner Sparkasse Zollernalb Bizerba Bizerba-Leasing uhlsport ZAK AZ-ZOB Injoy Balingen Borgware Ceceba Mehrer CM-Security AHG Lehner Bier Lange Imnauer Moebel Rogg Morgenstern P-Collection Meinlschmidt Raumkonzepte GmbH Tuja Maler Jetter Maas Reisen Stadtwerke Balingen Share Foundation A&P Logistik Dr. Kroll & Partner

TSG-Erlebnistag am 23. Juli - Mit Sülzle-Firmen-Cup

Abteilung 18.06.17

Ihren zweiten groß angelegten Familienevent bereitet aktuell die Fußballabteilung der TSG Balingen vor. Das Programm bei diesem „TSG-Erlebnistag“ am Sonntag, 23. Juli spricht die ganze Familie an.

In die Veranstaltung am Sonntag, 23. Juli, eingebettet sind die Teampräsentationen aller Nachwuchs- und Aktivenmannschaften, viele Mitmachangebote sowie der 2. SÜLZLE-Firmen-Cup, der sich speziell an Firmen- und Behördenmannschaften richtet. Diese tragen auf dem Kunstrasenspielfeld der Bizerba-Arena – und zwar mit Rundumbande – ein Turnier aus. Zudem bestreitet die Oberliga-Mannschaft ein Freundschaftsspiel gegen den Verbandsligisten FC 07 Albstadt (Anpfiff 15.30 Uhr).

„Mit der Resonanz im Vorjahr waren wir sehr zufrieden“, meint der TSG-Jugendkoordinator Fabian Fecker. Bei ihm sowie bei Maurizio Mammato, Elke Kath und Ronald Schefer laufen die Fäden dieser Veranstaltung zusammen.

Der TSG-Erlebnistag beginnt wieder mit einem zünftigen Weißwurst-Frühstück und musikalischer Umrahmung. Im Laufe des Tages locken zahlreiche Attraktionen – beispielsweise eine Hüpfburg, Torwandschießen, Kinderkarussell, Bobbycarrennen, Soccercourt, viel Musik, die Top10-Cocktail- und die Lebenshilfe-Kaffeebar, Kinderschminken, Limousinenfahrten, sowie spektakuläre Unterhaltungseinlagen mit Clowns, Zirkuskünstlern und Luftballonbastlern. Anders ausgedrückt: Langeweile hat hier keine Chance. Und das Ergebnisdenken bleibt außen vor: Dabei sein ist alles, lautet die Devise; auch beim Sülzle-Firmen-Cup (Sieger 2016: "A&P-Logistik").

„Unter den zahlreichen Besuchern aus nah und fern erwarten wir viele Jugendliche in und um die Bizerba-Arena“, sagt Maurizio Mammato. Der TSG-Jugendtrainer und "Top10"-Eventmanager treibt die Idee dieser Veranstaltung maßgeblich voran. Mit klarem Ziel: „Wir wollen den Erlebnistag etablieren – quasi als sommerliches Pendant zum Sparkassen-Indoor-Cup. Ein Tag, der Alt und Jung verbindet, ebenso Spiel, Spaß und Sport verknüpft, an welchem die Geselligkeit nicht zu kurz kommen soll und an dessen Ende jeder zufrieden nach Hause gehen kann.“

Kurzum: Ein Ereignis von gesellschaftlicher Bedeutung. Mit Sport, Spiel und vor allem: Spaß.