(07433) 955 88 96

Spielberichte und News

TSG Balingen

Oberliga, 31. Spieltag: 2:2 in Ravensburg

 

Ravensburg gegen Balingen – ein Derby mit Brisanz. Im neuerlichen Aufeinandertreffen gab es ein 2:2. Dabei führte die TSG im Oberschwäbischen bereits mit 2:0.

Zwei Klasse-Tore von Kaan Akkaya bescherten der TSG Balingen beim FV Ravensburg mit 2:0 eine nur scheinbar komfortable Pausenführung. Binnen acht Minuten glichen die Gastgeber vor 530 Zuschauern im zweiten Durchgang aus. „Wir dürfen nicht enttäuscht sein“, meinte hinterher TSG-Trainer Ralf Volkwein angesichts vieler kräftezehrender englischen Wochen und dem noch immer bestehenden Polster auf die Verfolger.

Bereits am Mittwoch, 19.30 Uhr, geht es weiter. Dann gastiert der 1. CfR Pforzheim in der BIZERBA ARENA. Und am Samstag haben die Balinger wieder Heimrecht, wenn es ab 15.30 Uhr gegen den FSV 08 Bissingen geht.

In diesem Sinne: Wir sind die TSG, wir geben niemals auf!

Zurück