(07433) 955 88 96

Spielberichte und News

TSG Balingen

Oberliga, 22. Spieltag: Remis beim SV Oberachern

Die TSG Balingen verbuchte beim SV Oberachern ein 2:2-Unentschieden und verteidigte mit dem Remis Platz eins in der Fußball-Oberliga. Jetzt folgt das Heimspiel gegen den SGV Freiberg (Samstag, 15 Uhr).

Beim SV Oberachern hängen die Trauben traditionell sehr hoch. Vor kurzem fertigte der SVO den 1. CfR Pforzheim mit 5:0 ab, spielte danach 0:0 gegen den Tabellenzweiten FC 08 Villingen, und schielt nicht nur dieser zwei Resultate wegen Richtung Tabellenspitze.

Auch die TSG musste einmal mehr erfahren, dass die Acherner eine tolle Truppe zusammen haben: Insbesondere bei Standardsituationen waren die Hausherren sehr gefährlich und sie führte in Folge von zwei Eckbällen daher nicht von ungefähr gleich zweimal – mit 1:0 und 2:1. Balingen glückte noch vor der Pause zweimal der Ausgleich. Im zweiten Durchgang war die TSG drauf und dran, den Siegtreffer zu erzielen, allerdings blieben auch beste Möglichkeiten ungenutzt (21:13 Torschüsse aus Balinger Sicht, davon 13:9 Schüsse aufs Tor).

Nun folgt das Heimspiel gegen den SGV Freiberg. Die Partie wird am Samstag um 15 Uhr in der BIZERBA ARENA angepfiffen.

Und immer dran denken: Wir sind die TSG, wir geben niemals auf!

Zurück